Und schon wieder ist das Wochenende Geschichte

 

Nach zwei Jahren pandemiebedingter Unterbrechung der AG-Tagung der Clubs von Marderkaninchen, Russen, Siamesen und Kaliforniern fanden sich dennoch zahlreiche  alte bekannte Zuchtfreunde und Zuchtfreundinnen und deren Anhang in Möhrendorf/ Dechsendorf für mindestens zwei glückliche Tage ein.

An der Stelle darf man hier auch der Familie Schmitt, den Betreibern des Hotel Rangau, recht herzlichen Dank sagen. Ich denke alle Anwesenden haben sich hier abermals sehr wohl aufgehoben gefühlt.

Für mich war die Anreise etwas stressig, die für Freitag vorbereitete Anreise war aus familiären Gründen nicht möglich. So düste ich am Samstag bei frischen Sonnenaufgang gen Dechsendorf über die Autobahnen. Pünktlich zu 07.45 Uhr an der Frühstückstafel und reichlich heißem Kaffee zum Aufwärmen angekommen.

Da stand ich durchgefroren da. Mein Zimmer (nach RS gestern) verbucht, konnte ich mich bei Hans-Joachim und Birgit wenigstens aus den Moppedklamotten auspellen. Pünktlich zu 08.30 Uhr waren wir dann im Vereinsheim in Möhrendorf zur zentralen Schulung angekommen.

Der Versammlungsleiter Willi Durnik begrüßte nochmals alle Angereisten auf das Herzlichste. Sorry im "Westen" ganz normal !! wurden wir auch ganz herzlich von Bürgermeister Thomas Fischer in Möhrendorf willkommen geheißen. Die mitgereisten Frauen begaben sich wieder auf lokale Erkundungsschau und wir stiegen in die Schulung ein. Sorry (war noch am frösteln), ich habe nicht mal mitbekommen wo sie über den Vormittag waren.

 

Das war noch am Freitag kurz vor dem Start 12.00 Uhr. Noch in Leipzig musste ich wieder kehrt machen.

Auf der Tagesordnung stand in diesem Jahr die Schulung und Tierbesprechung der Marder-, Siamesen-, und Russenkaninchen in den Farbenschlägen. Dazu wurde durch den PR und AG-Sprecher Joachim Kapp sowie Willi Durnik in anschaulicher Weise mit einer sehr ansprechenden Powerpointpräsentation von Joachim Text, Bild und Praxis erörtert. Wir haben hier auch die Möglichkeit erhalten die aktuellen Anpassungen des Standarts geschult zu bekommen. Mittels zur Verfügung gestellter Tiere der jeweiligen Rasse konnte nochmals eindringlich auf die aktuellen Schwächen bzw. Trends eingegangen werden.

Nach einer vorzüglichen Mittagsversorgung durch die Mitglieder des hiesigen KlZV ging es dann mit dem Bus zu 14.00 Uhr auf Tour gen Nürnberg. Natürlich bekamen wir auch dem Günter sein Clubstadion von der Ferne zu Gesicht.

 

Nach einer leckeren Abendverköstigung durch das Hotel gab es dann im Anschluss ein kleines Kulturprogramm durch unsere frankischen Lokalkünstler Pierre und Chantale. Die alten Lachmuskeln hatten ihre Freude.

Am Sonntag Morgen trafen sich nach einem reichhaltigen Frühstück, einige noch etwas verkatert :-)) im Vereinsheim in Möhrendorf ein. Durch die Versammlung wurden noch einige Festlegungen getroffen.

Ausstellungen:  2024 in Floh-Seligenthal und 2028 in Bieberthal

AG-Treffen:   aktuell fand sich für 2023 ff. noch keine Club die nächstjährige Tagung auszurichten - Auftrag an alle, bis zur ClVS in Drüpplingen sind Vorschläge zu unterbreiten.

Für die bevorstehende Clubvergleichsschau in Drüpplingsen Anfang Oktober 2022 gab Sabine Bialek zum einen die Ausstellungsordnung und einige ausgearbeitete Buchungstipps für Zimmerbuchungen aus. Diese Unterlagen habe ich bei der Ausstellung gesondert eingestellt. Für die Bildqualität bin ich (mein Handy) verantwortlich.

Willi verabschiedet am Vormittag alle Angereisten und wünscht ein Wiedersehen in Drüpplingsen und gute Heimfahrt.

Ziemlich Happy von dem Erlebten bin ich mit Jan im Gepäck (650er BMW Roller !!)  über das fränkische Land gen Heimat gefahren. Nach rd. 6 Stunden über die Landstraßen bin ich dann auch wieder erschöpt aber glücklich zu Hause angekommen.

in dem Sinne, bleibt alles schön gesund und .... Gut Zucht!

 

 

 

Fazit zur Tagung:  der Chef macht "Daumen hoch!"



Event Headline

Vorfreude: nach kurzem Telefonat mit Willi am 6. Februar nur erst einmal soviel. Das Treffen der AG der Clubs am Himmelfahrtwochenende 2022 findet statt.

die Einladung

Download
Einladung 2020 Möhrendorf.odt
Open Office Writer 6.2 KB

das Programm

Download
Programm_Ausflug 2020 Möhrendorf.odt
Open Office Writer 6.2 KB

das Tagungsobjekt

Vereinsheim

des KlTZV Möhrendorf-Bubenreuth e.V.

Dechsendorfer Str. 1, 91096 Möhrendorf

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Unterbringung

Hotel Rangau

Röttenbacher Straße 9

91056 Erlangen

Email: info@hotel-rangau.de

Telefon: 09135 / 8086

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Download
Hotel-Flyer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.8 MB

Impressionen aus 2014