neue Kennzeichnungsrichtlinie im ZDRK

neue Formulierung im § 6 - Ausführung der Kennzeichnung

Kennzeichnungsrichtlinie im ZDRK und Regelungen für Zuchtgemeinschaften

Die überarbeitete "Kennzeichnungsrichtlinie im ZDRK und Regelungen für Zuchtgemeinschaften" wurde im Rahmen der Sitzung der Standard-Fachkommission in Schöneck nochmals eingehend beraten und in der erweiterten Präsidiums-Sitzung des ZDRK am 15. Juni 2019 beschlossen.

Diese wird mit Beginn des neuen Zuchtjahres am 01.10.2019 gültig und ersetzt die alte Richtlinie vom 1. Januar 1991.

Die Richtlinie wird demnächst über die Drucksachenverteilerstellen der Landesverbände zu beziehen sein.

 

Quelle: @ kleintiernews

 

31.12.2019/ 14:50

Für meine Marderkaninchen trifft das mit Wirkung vom 01.10.2019 ebenso zu!

Wie sich das auf mein Zuchtprogramm von Internet Peter auswirkt, muss sich unbedingt aktuell zeigen. Ich bin an Ronny Peter dran.


11.01.2020 Große Vogtlandschau in Plauen

Mich ließ diese neue Thematik nicht ruhen. Sollte hier wirklich alles auf den Kopf gestellt werden? Ich besprach dies vor Ort mit der AG-Sprecher Joachim Kapp, dieser war von meiner Frage überrascht. Selbiges widerfuhr mir in der WA-Gruppe.

Ich bin zum Stand des LV Sachsen und ... kaufte mir die neue Richtlinie über die Kennzeichnung von Rassekaninchen im ZDRK und Regelungen für Zuchtgemein-schaften.

Ich war beruhigt! Entgegen der Information, die ich wenige Tage vorher aufgeschnappt habe, schreibt die Richtlinie zu den Marderkaninchen/ Siamesen nichts Neues.

Auszugsweise stelle ich die relevanten Seiten ein.

 

Quelle: ZDRK - Ausgabe 06-2019

In-Kraft-Treten:  01.10.2019

 

Quelle: ZDRK - Ausgabe 06-2019

In-Kraft-Treten:  01.010.2019

Quelle:  ZDRK - Ausgabe 06-2019

In-Kraft-Treten:  01.10.2019