Die Zuchttiere sind seid Mitte Dezember bestimmt

Nach dem Ausgang der BS in Leipzig hoffte ich auf ein besseres Zuchtjahr, es kam noch dicker. Ich habe aus meiner alten Linie das vermeidlich Beste zusammengestellt und hoffe, dass mir das Jahr 2019 holder ist. Ziel bleibt es weiterhin die Typmarder gezielt am Kopf aufzuhellen, damit das Marderkreuz endlich wieder besser gezeigt wird.

 


Rammler

G407 6544

G407   6742

G407

188


Häsinnen

G407   4518

G407    1810

G407    2822



Verpaarung 1

G407 188 * G407 4518                 

Wurf:  01.12.2018

Wurfstärke:       0 russf/  2 typ/ 3 dkl

Gewicht nach 20 Tagen/ Tier ~ 325 g


Verpaarung 2

SR 5518 * G407 1810                

Wurf:  01.12.2018

Wurfstärke:       0 russf/  7 typ/ 0 dkl

Gewicht nach 20 Tagen/ Tier ~ 300 g


Verpaarung 3

G407 6844 * G407 2822                

Wurf: 

Wurfstärke:      

Gewicht nach 20 Tagen/ Tier ~